Das Ende aller Tage
Würde man in dieser Zeit, wo jeden Tag die Schiffsmeldungen kommen, Menschen aus Booten und von LKWs fallen, wie Akten abgewiesen werden, Politiker überfordert ob des Ansturms der Flüchtlinge, würde man wie es doch schon so viele tun, einfach etwas wagen, Stimme heben, losgehen.. tun ?
Da wo rechtes Gedankengut sich breit macht, der Biedermann schon im Geiste zündelt und wir hilflos vor der Tatsache stehen, nicht zu wissen, wie diesem Ansturm der Ärmsten der Armen zu begegnen, wie denen zu helfen ist ...
in dieser Zeit...?

Das Ende aller Tage - der Anfang allen Seins

Klaus Hoffmann
Video zu dem Lied "Mein Herz ist ein Kind" aus der neuen CD "Sehnsucht"